Datenschutz

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien

Zweck der Verwendung und Verarbeitung von persönlichen Daten
Persönliche Daten werden zur Aufrechterhaltung und Entwicklung der Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden erhoben (beispielsweise Kommunikation und Marketing unserer Produkte). Unsere Kunden können die Nutzung Ihrer Daten zur Direktmarketingszwecken jederzeit untersagen. My Eat Nordic ist für die ordnungsgemäße Handhabung der vom Anwender angegebenen Informationen verantwortlich und für den Schutz der Privatsphäre des Nutzers. Daten seitens des Nutzers werden in der Kundendatenbank von myeatnordic.com gespeichert.

Datenerhebung
Die folgenden Daten können erhoben werden: Name des Kunden, Kontaktinformation, Geschlecht, E-Mail Adresse, Muttersprache, Daten über Einverständnis oder Untersagung von Datennutzung zu Marketingzwecken, Daten über Käufe und Lieferungen, mögliche Rabatte sowie Benutzername und Passwörter.

Datenauskunft
Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern sie nicht zur Lieferung von Produkten notwendig sind. Dies betrifft die Adresse und ggf. Telefonnummer. Ferner können Daten von Behörden in Übereinstimmungen mit den geltenden Gesetzen angefordert werden.

Datenspeicherung und Löschen von Daten
Alle Daten werden gespeichert, solange das Kundenverhältnis besteht. Allerdings werden Daten bezüglich Bestellungen, Rechnungen und Bezahlungen für die Buchhaltung darüberhinaus gespeichert. Daten jenseits dieser Einschränkungen werden vollständig gelöscht. Sollte Interesse daran bestehen das Kundenverhältnis durch Löschung des Kundenkontos zu beenden, genügt eine formlose Aufforderung per E-Mail.

Cookies
myeatnordic.com benutzt Cookies, die auf den Computern der Nutzer gespeichert und zur Beobachtung des Besucherverkehrs und zur Verbesserung unseres Services verwendet werden. Die Lebensdauer von Cookies ist begrenzt und fügen Computern keinen Schaden zu.

Schutz der Daten
Die erhobenen Daten sind geheim und werden ausreichend durch technische Mittel gegen Missbrauch Dritter geschützt. Die Daten können nur von jenen eingesehen werden, deren Arbeitsaufgaben dies erforderlich machen. Diese Personen unterliegen vertraglichen Schweigepflichten. Die Datennutzung seitens unserer Mitarbeiter erfordert persönliche Nutzerkennungen und Passwörter. Die Daten liegen nur digital vor.

Recht auf Auskunft
Unsere Kunden haben das Recht auf Auskunft über die erhobenen Daten in Übereinstimmung mit dem Gesetz zum Schutz persönlicher Daten und der Datenschutz-Grundverordnung. Kunden mit einem Kundenkonto können die über sie gespeicherten Daten jederzeit durch einloggen einsehen. Kunden ohne Kundenkonto können die über sie gespeicherten Daten jederzeit durch eine formlase Anfrage per E-mail erhalten. Die Kontaktperson gibt weiterer Auskünfte bezüglich allen weiteren Fragen zum Recht auf Auskunft.

Kontaktperson:
Andreas Stadtkewitz
Finnboda Kajväg 12c
13172 Nacka
Schweden
info@myeatnordic.com
Tel. +46 (0) 72 5577 896

Aktualisierung von Daten
Unsere Kunden können Namen und Kontaktinformationen jederzeit in ihrem Kundenkonto auf unserer Webseite aktualisieren. Darüberhinaus können sie unsere Kontaktperson kontaktieren, damit diese die persönlichen Daten aktualisiert. Das Kundenkonto kann vor und während des Einkaufs erstellt werden.
Sonstiges

Unsere Kunden haben das Recht die Verarbeitung von persönlichen Daten zu Marketingzwecken zu unterbinden. Die Unterbindungserklärung muss per E-Mail an die oben genannte Kontaktperson gerichtet werden.
Zuletzt aktualisiert: 15.02.2019